2906, 2017

Erwischt! Dachs und Fuchs testen Wildkameras

Diesmal hat Anne Tiere für sich arbeiten lassen, und zwar Dachs, Fuchs und Steinmarder in Jan Kunzes wildem Schrebergarten im Bonner Süden. Vorwiegend in Nachtschichten haben Dachs und Co. zwei Wildkameras getestet. Die SnapShot Mini Black 12MP HD von Dörr und die HTC 550 von Minox.

407, 2016

Zehn #Fototipps für tolle Bilder

Schönere Fotos aus dem Urlaub mitbringen – geht ganz einfach. Analoge Augen zum Gucken und Füße zum Zoomen ersetzen digitale Nachbearbeitung. Zehn Tipps in zehn Bildern – für alle, die Spaß am Ausprobieren haben.

2207, 2015

Der schönste Schnabel der Welt

… gehört eindeutig Papageitauchern. Jedes Frühjahr legen sich sowohl Mr. als auch Mrs. Puffin so einen Angeberschnabel zu. Genauso beeindruckend wie der Look ist aber die Funktionalität: 12 Sandaale auf einmal fangen und transportieren – kein Problem für die rund 21.000 Papageitaucher auf Skomer in Wales!

KiRaKa: Der schönste Schnabel der Welt

 

2203, 2015

Ein Schuss auf den Degenflügel

Momentan reden alle über den schnarchenden Kolibri der BBC. Doch warum schnarchen Kolibris eigentlich? Bekommen Sie möglicherweise zu wenig Sauerstoff? Und geht es anderen Kolibris auch so? Für das Peng!-Lab von DRadio Wissen haben wir versucht, einen ganz besonderen Kolibri in seiner natürlichen Schnarch-Umgebung zu beobachten.

Peng Kolibri

212, 2014

Auf Dugong-Patrouille

Mit einem Leichtflugzeug unterwegs über dem Bazaruto-Archipel vor der Küste Mosambiks – unvergessliche Momente und Begegnungen mit Menschen, die jeden Tag hart daran arbeiten, dieses Paradies zu erhalten. Auch für die letzten Dugongs Afrikas.

Mitkommen auf Dugong-Patrouille

309, 2014

Die Familie hält zusammen

Ja, sie sind wirklich flauschig! Und sie schnattern den ganzen Tag. Müssen sie auch, denn Erdmännchen überleben in der Kalahari nur, wenn sie sich abstimmen.  Und was sich Mama Erdmännchen dabei alles so denkt – wir erfahren es exklusiv. Mehr Erdmännchen-Bilder

Leonardo Erdmännchenforschung

 

1806, 2014

UNESCO-Welterbe Nr. 1000 – Das Okavango-Delta

Der Okavango findet nicht den Weg zum Meer. Er mündet in die Kalahari Botsuanas und erschafft dort eine einzigartige Oase für Pflanzen und Tiere. Die große Frage: Wie viel Schutz bietet Welterbe-Status der UNESCO dem Okavango-Delta?  Mehr Eindrücke aus dem Delta