Lesetipp: Meer und mehr

Die Weltmeere scheinen unendlich, ihre Bewohner faszinierend, die Tiefsee geheimnisvoll. Doch selbst in unerforschten Schluchten erscheint schon Müll im Licht der Tauchroboter – nur einer von vielen Hinweisen, wie sehr Menschen in den Lebensraum Ozean eingreifen. Für den WDR 5-Thementag Meer hat sich Anne drei Meeresbücher angesehen. Hängengeblieben? Tolle Fotos im Bildband von Solvin Zankl und spannende Fakten im Sachbuch von Callum Roberts.